Kabuff

KabuffSubstantiv, n

Aussprache

IPA: [kaˈbʊf], Plural: [kaˈbʊfs]

KabuffSubstantiv, n

Aussprache

Reime: -ʊf

KabuffSubstantiv, n

Herkunft

Kabuff ist eine unter dem Einfluss des Wortes Kabuse entstandene Streckform des mittelniederdeutschen kuffe, küffe oder kiffe (kleines, minderwertiges Haus).

KabuffSubstantiv, n

Sinnverwandte Wörter

Verschlag

KabuffSubstantiv, n

Beispiele

„Wenn ich mein winziges Kabuff von Büro in Midtown Manhattan wirklich einmal verließ, dann, um mich in meinen Zufluchtsort zurückzuziehen, meine Wohnung im Erdgeschoss eines schiefen, weißen, über und über mir Efeu bewachsenen Sandsteinhauses in Cobble Hill, Brooklyn."

KabuffSubstantiv, n

Beispiele

Wenn sie an ihrem Roman schrieb, saß sie stundenlang in ihrem Kabuff und kam nur dann und wann heraus, um eine neue Tasse Tee zu holen.


Zitat

Verwenden Sie das Zitat unten, um diese Definition zu Ihrer Bibliografie hinzufügen:

Style:MLAChicagoAPA

"Kabuff." Definitions.net. STANDS4 LLC, 2021. Web. 7 May 2021. <https://german.definitions.net/def/DE/Kabuff>.

Browse Definitions.net

Free, no signup required:

Add to Chrome

Get instant definitions for any word that hits you anywhere on the web!

Free, no signup required:

Add to Firefox

Get instant definitions for any word that hits you anywhere on the web!

Quiz

Are you a words master?

»
add details, as to an account or idea
  • A. elaborate
  • B. abash
  • C. efface
  • D. cleave

In der Nähe und in Verbindung stehende Einträge:

Alternative Suchen zu Kabuff: