Axiom

AxiomSubstantiv, n

Aussprache

IPA: [aˈksɪ̯oːm], Plural: [aˈksɪ̯oːmə]

AxiomSubstantiv, n

Aussprache

Reime: -oːm

AxiomSubstantiv, n

Bedeutungen

meist Mathematik, Logik: nicht abgeleitete Aussage, die als Ausgangspunkt einer deduktiven Theorie dient

AxiomSubstantiv, n

Sinnverwandte Wörter

Grundprinzip, Grundsatz, Leitsatz, Wahrheit

AxiomSubstantiv, n

Beispiele

„Asiens wirtschaftlicher Aufstieg bringt jetzt ein neues Axiom hervor: Wer das Geld hat, macht die Regeln."

AxiomSubstantiv, n

Beispiele

„Inder und Chinesen zum Beispiel haben komplexe Rechentechniken entwickelt, ohne über ein mathematisches System zu verfügen, in dem es als »wahr« angenommene Axiome gab und das auf reiner Logik beruhte."

AxiomSubstantiv, n

Beispiele

Die Theorie über den Urknall und die Entstehung der Erde beruht auf dem Axiom, dass bereits zu Beginn der Erdgeschichte (und davor) die heute bekannten physikalischen Gesetzmäßigkeiten unverändert galten.

AxiomSubstantiv, n

Charakteristische Wortkombinationen

ein mathematisches Axiom; Axiome der Geometrie, Axiome der Logik


Zitat

Verwenden Sie das Zitat unten, um diese Definition zu Ihrer Bibliografie hinzufügen:

Style:MLAChicagoAPA

"Axiom." Definitions.net. STANDS4 LLC, 2019. Web. 15 Oct. 2019. <https://german.definitions.net/def/DE/Axiom>.

Free, no signup required:

Add to Chrome

Get instant definitions for any word that hits you anywhere on the web!

Free, no signup required:

Add to Firefox

Get instant definitions for any word that hits you anywhere on the web!

In der Nähe und in Verbindung stehende Einträge:

Alternative Suchen zu Axiom: